Das CJD - Die Chancengeber CJD Göddenstedt

Die CJD Kinderkrippe Rosche zu Besuch bei der Feuerwehr Rosche-Prielip

22.10.2018 CJD Göddenstedt « zur Übersicht

Bereits zum zweiten Mal besuchte die CJD Kinderkrippe Rosche die Freiwillige Feuerwehr Rosche Prielip. Nach einem ordentlichen Fußmarsch wurden die Kinder und Erzieherinnen am Feuerwehrgerätehaus von Hartmut Jaekel und seinem Kameraden Horst-Dieter Guhl in Empfang genommen. Dann ging es erst einmal mit den Rucksäcken in den Unterrichtsraum, wo die Brotdosen ausgepackt wurden und sich alle stärkten. Anschließend spazierten alle aufgeregt und gespannt dem Feuerwehrmann Horst-Dieter Guhl, der in einer Berufsfeuerwehr tätig ist, in die Fahrzeughalle hinterher. Dort durften die Kinder die großen, roten Fahrzeuge begutachten und auch darin sitzen. Des Weiteren wurden sie sehr kompetent und sensibel an einen Feuerwehrmann mit Atemschutzgerät und voller Ausrüstung herangeführt, sodass sie nicht einmal Angst vor dem mit Maske verdeckten Gesicht bekamen. Als das Martinshorn eines Fahrzeuges ertönte, bekamen sie doch etwas Angst, was die positiven Erzählungen im Anschluss jedoch nicht beeinflusste. Voller neuer Eindrücke gingen alle wieder zurück in die Krippe. Ein großes Dankeschön gilt Hartmut Jaekel und Horst-Dieter Guhl, die den Kindern wieder einmal einen tollen Vormittag bereiteten. Die Kinder und Erzieherinnen freuen sich schon auf den Besuch im nächsten Jahr.